Die Kliniken

Wir behandeln in unseren Kliniken Mütter mit ihren Kindern im Alter zwischen 1-12 Jahren, in besonderen Fällen bis 14 Jahren. Die Aufnahme von nicht behandlungsbedürftigen Kindern ist selbstverständlich auch möglich. Für behinderte Kinder gelten keine Altersgrenzen, jedoch sollte im Vorfeld geklärt werden, ob unsere Kliniken für die Art der Behinderung geeignet sind.

Unsere Kliniken sind TüV-zertifiziert und entsprechen einem hohen Standard. Dieser wird regelmäßig durch unabhängige Studien geprüft und gemessen. Sie können also sicher sein, dass Sie bei uns ein hohes Leistungsniveau erwarten können.

Unsere Behandlungsschwerpunkte entnehmen Sie bitte der Rubrik "Indikationen", die selbstverständlich für einen Aufenthalt in unseren Kliniken maßgeblich sind. Dort finden Sie auch viel Wissenswertes zu verschiedenen Krankheitsbildern, ihren Ursachen sowie ihren Heilungsmöglichkeiten.

Ihre
Friesenhörn-Nordsee-Kliniken

Klinik Horumersiel

Die Klinik befindet sich direkt hinter dem Deich, nur wenige Gehminuten vom Strand entfernt. Die Orte Horumersiel und Schillig liegen angrenzend in unmittelbarer Nähe. Die Klinik hat ihren Kurbetrieb im Jahre 1989 aufgenommen und verfügt über 134 Appartements. Die Häuser sind in einem dorfähnlichen Charakter angelegt, was der Anlage einen ganz besonderen Charme verleiht. Einen Lageplan können Sie sich hier mit dem Adobe Reader anschauen.

Anzahl Appartements in der Klinik:
134 Appartements mit Wohn- und separatem Schlafraum für ein bis fünf Kind/er.

Ausstattung der Appartements:
Ausschließlich separate Kinderzimmer, Dusche/WC, i. d. R. Terrasse oder Balkon, TV, Selbstwahltelefon, Zimmertresor, Notrufanlage, überwiegend mit Küchenzeile, z.T. Teeküchen bzw. Gemeinschaftsküchen in den Aufenthaltsräumen auf den Fluren. Für Kleinkinder gibt es Kinderbetten und eine Wickelmöglichkeit.

Ausstattung der Klinik:

  • Sportplatz
  • Schwimmbad
    (Freizeitbad am Kurort)
  • Sauna
  • Trainingsraum
  • Ergometerraum
  • Ergometerraum
  • Lehrküche
  • Waschmaschinen / Trockner
  • Cafeteria/Kiosk mit WLAn-Zugang
  • kostenlose Parkplätze auf dem Klinikgelände (Parken auf eigenen Gefahr)

Angebote der Klinik zur Freizeitgestaltung:

  • Kreatives Gestalten
  • Ausflüge zu den Inseln*
  • Städtetouren
  • Bastelnachmittage
  • Märchenstunde*
  • Besuch des Zauberers

 

  • Fahrradtouren*
  • Strandspaziergänge
  • Videonachmittage*
  • uvm.

*nicht ganzjährig oder saisonabhängig

Bildergalerie

Panoramen

Panoramen der Klinik Horumersiel können Sie sich ansehen, indem Sie hier klicken.

Klinik Dangast

Die Klinik befindet sich direkt im Ort, nur wenige Gehminuten vom Strand entfernt. Die Klinik hat ihren Kurbetrieb im Jahre 1994 aufgenommen und verfügt über 112 Appartements. Die Häuser sind dezentral angelegt, was der Anlage einen familiären Charakter verleiht. Ganz in der Nähe befindet sich das Quellbad - ein Freizeitbad mit urgesundem Jod-Sole-Wasser. Einen Lageplan können Sie sich hier mit dem Adobe Reader anschauen.

Anzahl Appartements in der Klinik:
112 Appartements mit Wohn- und separatem Schlafraum für ein bis fünf Kind/er.

Ausstattung der Appartements:
Ausschließlich separate Kinderzimmer, Dusche/WC, i. d. R. Terrasse oder Balkon, TV, Selbstwahltelefon, Zimmertresor, Notrufanlage, Küchenzeile, Aufenthaltsräume auf den Fluren. Für Kleinkinder gibt es Kinderbetten und eine Wickelmöglichkeit.

Ausstattung der Klinik:

  • Schwimmbad (Freizeitbad am Kurort)
  • Sauna
  • Trainingsraum
  • Ergometerraum
  • Sportplatz
  • Lehrküche
  • Waschmaschinen / Trockner
  • Cafeteria/Kiosk mit WLAN-Zugang
  • kostenlose Parkplätze (Parken auf eigene Gefahr)

Angebote der Klinik zur Freizeitgestaltung:

  • Kreatives Gestalten
  • Städtetouren
  • Bastelnachmittage
  • Märchenstunde*
  • Besuch des Zauberers*

 

  • Videonachmittage
  • uvm

*nicht ganzjährig

Bildergalerie

Panoramen

Panoramen der Klinik Dangast können Sie sich ansehen, indem Sie hier klicken.

Sonstiges