Schulkind-Schwerpunkt-Maßnahmen in Horumersiel & Dangast

Immunsystem stärken - Selbstwert stärken
Mathe und Deutsch stabilisieren -
Entspannung und Konzentration fördern:
Mit Mama ein Super-Schulteam werden!

Das zweite Schulhalbjahr hat es in sich! Hier werden die Weichen für den Übergang in die nächste Stufe geebnet. Ein entspanntes, angstfreies Kind mit einer gesunden Einstellung zu sich und seinen Stärken bewältigt die Anforderungen des Schulalltags wesentlich besser als ein verängstigtes Kind voller Druck und Spannung.
Dazu möchten wir mit einer speziellen Schulkind-Maßnahme beitragen. Ob Patientenstatus oder Begleitkind - wir fördern die geistigen und körperlichen Stärken Ihres Schulkindes und bereiten die Familie auf ein erfolgreiches zweites Halbjahr vor!

Im Winter-Klima an der Küste wird eine besondere Immunsystemstärkung für diese Altersgruppe ermöglicht. Das Immunsystem reagiert sehr empfindlich auf Schul-Stress, da der Organismus fortgesetzt mit Cortisol überspült wird, welcher das Immunsystem schwächt. Tägliche Klimatherapie an der südlichen Nordsee stärkt das Schulkind für das kommende Jahr!

Stressbewältigung, Konzentrationstraining, Entspannungstherapie für die Kinder sowie spezielle Lese-, Schreib- oder Rechentrainings stärken das Selbstbewusstsein und den Glauben an sich und die eigenen Fähigkeiten!
Schulungen für die Mutter, wie das Kind konstruktiv unterstützt wird in der Schulphase sowie Klärungen im Konfliktfall „Hausaufgaben“ runden das Programm für Mutter und Kind ab. Die Schule gesund erleben und begleiten, um Zukunft gestalten zu können, soll unser Ziel sein!